Posted on

Betriebliche Altersvorsorge

Die betriebliche Altersversorgung kann eine gute Ergänzung zur privaten Altersvorsorge sein. Es ist jedoch immer darauf zu achten, dass sich die betriebliche Altersversorgung auch im Vergleich zur privaten lohnt.

Die Verzinsung der Geldanlage ist meist geringer als die historische Performance der Weltindizes. Jedoch ergibt sich ein Vorteil durch die später erfolgende Besteuerung. Darüber hinaus geben Arbeitgeber die eingesparte Sozialversicherung ebenfalls obendrauf. Infolgedessen werden bspw. nicht nur 55 % sondern 128 % verzinst. Wenn die Zinsdifferenz nun ausreichend gering ist, kann die betriebliche Altersversorgung eine Outperformance erreichen.

Nachteile:
– Emittentenrisiko
– Kreditwürdigkeit
– geringere Verzinsung
– Gesetzgebung Steuern

Vorteil:
+ Spardisziplin
+ Keine Schwankung
+ Gute Verzinsung durch Steuerersparnis